Trachtentrends 2019: Fesch im Dirndl

Herbstzeit ist gleich Wiesnzeit! Vom 21.9. bis 6.10.2019 heißt es wieder „O’zapft is!“. Das Münchner Oktoberfest geht in die 186. Runde. Mittlerweile haben sich zahlreiche weitere Wiesn- und Oktoberfeste in unseren Regionen etabliert (eine Auflistung findest du am Ende des Beitrages). Zugegeben, dem Original läuft niemand den Rang ab, aber für alle, die gerne in Tracht feiern, sind diese Feste willkommene Gelegenheiten Dirndl und Lederhosn auszuführen.

Ich habe für dich die diesjährigen Trends zusammengetragen. So gehörst du definitiv zu den schönsten Dirndln auf jeder Wiesn.

1.Hochgeschlossene Dirndl

In diesem Jahr geht der Trend definitiv in Richtung hochgeschlossener Dirndl und Dirndl mit Stehkragen. Bieder und zu zünftig? Ah, geh wo! 🙂 Dieser Trend steht vor allem zierlichen Damen mit weniger -wie sagt man so schön? -„Holz vor der Hüttn“, betont und schmeichelt der Figur. Hochgeschlossene Dirndl kann man auch problemlos ohne Bluse darunter tragen. Wirkt sommerlich und modern.

2. Neutrale Farben

In diesem Jahr geht der Trend immer mehr weg von Glitzer-Glitzer und üppigen Stickereien. Schlichtheit ist angesagt und das bei Schnitt als auch bei den Farben. Wir greifen in diesem Jahr also zu neutralen und natürlichen Farben. Braun, Beige, Cremeweiß, dunkles Rot, kräftiges Blau, Grautöne und Mintgrün, das sind die Farben der Saison.

3. Dirndl-Blusen aus Spitze

Während wir beim Dirndl zu schlichten Farben und Schnitten greifen, darf es bei der Dirndlbluse etwas mehr sein. Anliegende Spitzenblusen sind angesagter denn je und geben dem Dirndl das gewisse Etwas. Auch hochgeschlossene Blusen sind in dieser Saison im Trend. <3

4.  Stiefeletten

Wer richtig a’la Wiesn feiert, tanzt auch schon mal auf den Heurigenbänken und -tischen. Wer einen Absturz riskieren möchte, achtet auf das passende Schuhwerk. In diesem Jahr dürfen es zum Dirndl auch schicke Stiefeletten mit Blockabsatz sein. Du willst wirklich auf Nummer sicher gehen, dann greife zu (am Besten Weißen) Sneaker oder Schuhen mit Keilabsatz.

5. Designertaschen

In diesem Jahr geht der Trend eher weg von den klassischen (Filz-)Trachtentaschen. Die Ladies führen ihre schönsten Mini-Ledertaschen aus: Furla, Chloé, Rebecca Minkoff… da ist alles dabei.

6. Broschen

Schon in den letzten Jahren immer mehr im Kommen, in diesem Jahr auch am Dirndl: fesche Broschen. Hier dürfen es nicht nur die Klassiker sein, wie Anstecker in Lebkuchenherz- oder Brezen- oder Maschen-Form. Moderne Schmuckbroschen mit Perlen oder die klassische Gucci-Brosche geben auf jedem schlichten Dirndl etwas her.

 

Dirndltrends 2019

Mein Style:

Dirndl und Schürze – Tramontana über Original Salzburger Trachtenoutlet

Bluse – Country Line

schwarze Pumps mit Blockabsatz – Lasocki über CCC

Handtasche – Mini Mac Rebecca Minkoff

Lipstick – Twist up Matt Lieds IsaDora

Bettelarmband – Familienerbstück

Dirndl und Trachtentrends 2019

 

Dirndl Trends

Fesch im Dirndl

 

Weitere Fashioninspirationen findest du in diesen Beiträgen:

Feiern in Tracht inklusive Styleguide

Wiesn Trends

Aufgebrezelt wird

Flechtfrisuren

Event Highlights im Raum NÖ und Wien August bis Oktober 2019:

Hollabrunner Augustwiesn: 14.-18.8.2019

Neustifter Kirtag: 16.-19.8.201

Wachauer Volksfest: 22.8.-1.9.2019

Brunner Wiesn: 6.-28.9.2019

Tullner Oktoberfest: 20.+21.9.2019

Oktoberfest am Zauberberg Semmering: 21.9.2019

Wiener Wiesn: 26.9. – 13.10.2019

Oktoberfest in Kolariks Luftburg: 18.+ 19.10.2019

 

 

_______________________

DIESER BEITRAG ENTHÄLT AFFILIATE LINKS!

Mehr darüber liest du unter „Transparenz“!

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.