Outfits fürs Donauinselfest

 

Es ist wieder soweit: Das 31. Donauinselfest geht dieses Wochenende über die Bühne. (27. bis 29. Juni)

Bei Europas größtem Gratis-Open-Air-Festival bin ich jedes Jahr gern mit von der Partie. Die letzten Jahre haben mich Acts wie Sportfreunde Stiller, die Söhne Mannheims, Hurts, Chase & Status und Grossstadtgeflüster begeistert.

Heuer sprechen mich leider nur wenige der musikalischen Beiträge wirklich an, dabei sein werde ich aber trotzdem wieder, wenn zwischen Neuer Donau und Donau gefeiert wird.

In meinem heutigen Beitrag habe ich mich mit möglichen Outfits beschäftigt, die bei den Wetterprognosen für die nächsten Tage mehr oder weniger optimal wären um das Inselfest gut zu überstehen. 

Read More

Zeigt her eure Nägel! Meine Erfahrung mit Gelnägeln

In meiner heutigen Kaffeepause habe ich mich mal wieder über meine Fingernägel geärgert.

Seit ca. fünf Jahren trage ich Gelnägel. In den letzten Monaten spiele ich aber immer häufiger mit dem Gedanken die Gelnägel abmachen zu lassen. In mehren Internetforen wird empfohlen dies alle ein bis zwei Jahre für mindestens ein paar Monate machen zu lassen, damit sich die Nägel wieder erholen können und quasi mal „Pause“ haben.

Read More

Die erste Kaffeepause in Wien – Rückblick

2009 bis 2011 fuhr ich jeden Tag mit den Verkehrsmitteln der lieben ÖBB von Niederösterreich nach Wien zu meinem Arbeitsort und wieder zurück. Dies kostete mir – außer vielen, vielen Nerven und Geduld – ZEIT. Kostbare Zeit, die ich lieber anders als im Zug und im Bus verbringen wollte. So beschloss ich nach Wien zu ziehen. Nach ewiger Wohnungssuche war es dann im April 2011 endlich soweit. Meine ersten eigenen 39m2 warteten nur darauf gemütlich eingerichtet zu werden. Vor mir, zog damals aber meine Nespressomaschine ein – eh klar, ohne Kaffee hätten meine Auf- und Umbauhelferleins und ich sonst sicher nicht lange überlebt.

Read More