Wassermelonenshake

 

Sooo richtig hot ist es bei uns zurzeit ja leider nur immer wieder mal und dann auch nur ein paar Tage lang und dann geht’s schon wieder los mit Regen, Regen, Regen.

Traurig, aber die Sommerlaune darf man sich trotzdem nicht vermiesen lassen.

Erfrischende Getränke stehen bei uns zu Hause momentan auf der Tagesordnung (bin ja im Urlaub, da hat man eine Menge Zeit haha), egal bei welchem Wetter.

Heute erzähle ich euch wie man einen meiner Favoriten, den Wassermelonenshake, mixt:

Ihr benötigt (für 4 Shakes):

  • ein Viertel einer Wassermelone
  • 2 Bananen
  • 125g Joghurt
  • 250ml Milch
  • 2 EL Staubzucker
  • eine Briese Majoran oder Pistazien gehackt

Zutaten Wassermelonenshake

 

  • einen Pürierstab oder Mixer
  • eventuell Vanilleeis

die Zubereitung ist einfach:

  • Die Wassermelone in kleinere Stücke schneiden und die Kerne weitestgehend entfernen.
  • Die Bananen in Scheiben schneiden.
  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und pürieren bzw. mixen.
  • Wer möchte kann noch eine Kugel Vanilleeis in sein Getränk geben.
Unser Kater lässt mich bei der Zubereitung nicht aus den Augen… könnt ja auch etwas Leckeres für ihn dabei sein…

FERTIG! 

Juhu, fertig sind meine Wassermelonenshakes!

Viel Spaß beim Genießen!

Habt ihr vielleicht neue Sommergetränkeideen für mich? Bin immer am Sammeln und solange ich noch Urlaub habe, kann ich noch einiges zu Hause zaubern.

 

____________________________

Dieser Beitrag entstand vor dem Relaunch meines Blogs und ging noch unter der alten Domain kaffeepause4j online. 

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.