In der Fitnessfalle: Über den Jahresvorsatz mehr Sport zu treiben

Das neue Jahr hat erst begonnen, tauchen bereits an allen Ecken und Enden Fitnessbekleidungsstücke und Sportutensilien auf und erinnern uns schön brav an unseren liebsten Jahresvorsatz: mehr Sport zu betreiben.

Ja, ja… auch ich gehöre zu denen, die sich das jeden Jahreswechsel vornehmen und – ich gestehe – wenn die erste Euphorie und Motivation verflogen sind, meist dann doch nicht so durchziehen, wie zuerst geplant.

Nichtsdestotrotz hab ich (wie jeden Jänner *gg*) wieder zugeschlagen und mich heute bei Tchibo mit neuen Fitnessteilen eingekleidet. Man muss sich ja schließlich auch wohlfühlen beim Training, oder?

Ich konnte einfach nicht daran vorbeilaufen und hab mir eine dunkelblaue „Jazzpant“ mit korallfarbenen Streifen, ein lockeres schwarzes „Wellness-Shirt“ und ein buntes Trainingstop gesichert.

Das Top geht morgen aber gleich wieder zurück. Es gefällt mir, sitzt aber leider einfach zu locker.

Die Quali der Produkte ist, vor allem zu dem Preis, top!!!!!

Besonders toll finde ich die Jazzpant. Die passt wie angegossen und ist trotzdem sehr bequem. Sollte ich meinem Vorsatz wieder mal nicht treu bleiben, kommt sie sicherlich zu Hause vorm TV häufig zum Einsatz. 😛

In der Fitnessfalle 2

In der Fitnessfalle 3

In der Fitnessfalle 4

Ihr könnt die Produkte hier und hier (ausverkauft) näher betrachten und nachshoppen!

Ist noch wer von euch in die „Fitnessfalle“ getappt? 😛

Was habt ihr dieses noch junge Jahr bereits geshoppt?

4 Comments

    1. Jay 8. Januar 2015 at 22:28

      Liebe Jenni!
      Danke dir!
      Mehr Sport gehört zu meinen Vorsätzen vor allem weil er einen guten Ausgleich bietet und man sich einfach wohler und munterer fühlt :-).
      LIEBE GRÜSSE Jay

      Reply
    2. Jay 8. Januar 2015 at 22:28

      Übrigens du warst mein 100 Kommentar JUHUUUUUU Danke!

      Reply
  1. muffinsandheels 9. Januar 2015 at 18:45

    Super Sportoutfit! 🙂 Ich habe mir, natürlich, auch vorgenommen regelmäßig Sport zu treiben. Soweit läuft es noch ganz gut, mal sehen was das restliche Jahr noch so bringt 😀

    http://www.muffinsandheels.com

    Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.