STRAW BAGS: One Trend – Different Styles

Dieses Wetter da draußen schreit förmlich nach diesem Outfit, das ich dir heute zeige, denn es ist tatsächlich mein optimales Sommeroutfit und dieses Mal gibt’s auch eine ganz lustige Story dahinter.

Aber zunächst einmal muss ich auch erwähnen, dass es in diesem Monat eigentlich etwas zu feiern gibt. Unsere Bloggerserie „One Trend – Different Styles“ feiert nämlich tatsächlich einjähriges Bestehen. Ja, ja, so schnell vergeht die Zeit.

Wie alles begann…

Vor einem Jahr haben wir (insgesamt neun Girls, sieben Blogs) uns zusammengeschlossen um unsere LeserInnen monatlich mit unterschiedlichen Outfiposts zu aktuellen Trendthemen zu versorgen. Zunächst ging unser kleines Projekt unter dem Namen „1 Country – 7 Looks“ online. Die Idee dahinter: Looks aus sieben unterschiedlichen österreichischen Bundesländern zu präsentieren. Dabei war ich für Niederösterreich mit am Start. Nachdem uns dann aber eine unserer Gründermädels verlassen musste und wir nachbesetzt haben, wandelte sich unser Konzept ein bisschen und so landeten wir schlussendlich bei „One Trend – Different Styles“. Auch gut! Seitdem haben wir dir unsere individuellen Looks zu sage und schreibe zwölf Trendthemen vorgestellt und es dabei geschafft nie ein Trendpiece doppelt zu zeigen.

In diesem Monat geht es, wie du unschwer erkennen kannst, um Straw Bags, also Stroh- bzw. Basttaschen.

Und ich muss dir ehrlich gestehen, dass ich fast, das erste Mal in der Geschichte unserer Serie, ein Thema ausgelassen hätte. (Achtung, jetzt folgt die Story zu diesem Outift :D) Wäre da nicht meine liebe Denise gewesen. Wie ich dir bestimmt schon einmal erzählt habe, wählen wir unsere Themen Wochen vorab gemeinsam aus und ich habe tatsächlich auch für dieses Thema abgestimmt, ohne aber bereits eine Tasche derart zu besitzen. Nun predige ich ja schon seit Monaten in meinem Leben mehr Minimalismus zuzulassen, genauer darauf zu achten was ich kaufe und ob ich diese Dinge wirklich, wirklich brauche. Ich habe bei Humanic eine wirklich süße Straw Bag gefunden und war kurz davor zuzuschlagen und diese zu bestellen. Tja, dann stellte sich mir aber die Frage: Brauche ich diese Tasche tatsächlich? Und die klare Antwort war natürlich: „Nein!“

Natürlich wollte ich trotzdem gerne an der Serie teilnehmen und habe mich entschlossen mich in meinem Freundeskreis umzuhören um mir eine Tasche auszuborgen und dir eine Outfit-Kombination zeigen zu können. Und nein, mir kam nicht der Gedanke mir die Tasche zu bestellen, mit ihr zu shooten und diese dann wieder zurückzuschicken – no, way! Ein Freund wies mich nämlich darauf hin, dass er dachte das machen alle Bloggerinnen so… äh, no… hoffentlich nicht!? Aber lassen wir das Thema! Denise war dann so lieb und hat mir ihre Strohtasche für das Shooting geborgt. D.h. heute Premiere: das erste Mal siehst du ein Fashionteil in zwei unserer Beiträge. Denise wird die Tasche aber etwas umschneidern, weshalb es sein kann, dass du sie vielleicht auf den ersten Blick gar nicht gleich erkennst. Auch gut, wir zeigen dir also somit auch gleich ein „vorher/nachher“-DIY. Ihr findet den Beitrag von Denise übrigens ab 22. online auf ihrem Blog dpcouture ;-).

 

White dress & Straw bag

So und jetzt kommen wir endlich zu meinem Sommeroutfit mit Straw Bag:

OTDS - Straw Bags Summeroutfit with straw bag

 

Strohtasche – Hofer

weißes Sommerkleid – H&M

IM SALE Velourleder-Sandaletten – Lazzarini über Stiefelkönig

Sonnenbrille – Le Specs

Watch – Michael Kors

Summeroutfit white dress and straw bag

Straw Bag Outfit

Summeroutfit white dress

Straw Bag Strohtasche Aldi Hofer

Sandaletten Stiefelkönig Strohtasche Outfit

Übrigens finde ich die Idee sein Hab und Gut mit seinen Freundinnen zu teilen gar nicht mal so schlecht. Also warum nicht mal die BFF nach einer passenden Clutch zum Kleidchen fragen bevor man selbst im Handel zuschlägt, vor allem bei Dingen, die man ohnehin nicht regelmäßig benützt!?

 

Die Outfits der anderen Mädels gehen wie gehabt im Laufe des Monats online.

Klick dich rein!

Image Map

1 Comment

  1. Kristina 22. Juli 2017 at 10:21

    Ein super süßes Sommeroutfit, die Strohtasche ist toll – wäre auch perfekt für den Badesee 🙂
    Ich bin gespannt auf die Looks der anderen! Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

    Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.