Rezept: Verkehrter Iced Coffee

 

Erst kürzlich hat mich die Muse geküsst. Ich war nie großer Fan von Eiswürfeln in meinem Kaffee, jedoch aber Fan vom klassischen Eiskaffee mit Vanilleeis und Schlag. Inspiriert von einem Iced Caffe Latte von Coffeeshop Company und den derzeit so gehyptem Ice-cube tray von Nespresso, kam mir DIE IDEE: wieso denn nicht Eiswürfeln aus Kaffee zubereiten und diese dann in heißer Milch auflösen. Innovativ und absolut neu, ich weiß :P.

Gedacht, probiert! Was dabei rausgekommen ist und wie ihr mein Getränk zubereiten könnt, zeig ich euch heute gerne.

VERKEHRTER ICED COFFEE

Ihr benötigt:

  • Eiswürfel Behälter: Ich habe einen ganz süßen bei Tchibo gefunden, der diamantförmige Eiswürfel formt <3
  • frisch gebrühter, heißer Kaffee
  • Milch
  • wer möchte: etwas Vanilleeis und Schlagobers

So geht’s:

  • Kaffee zubereiten: Ich habe zwei Lungos meiner Nespresso Pixie für das Füllen eines Eiswürfel-Behälters für 18 Eiswürfel in Diamantenform benötigt.
  • Kaffee etwas auskühlen lassen, dann in den Eiswürfel-Behälter füllen
  • für ein paar Stunden, am besten über Nacht, in den Gefrierschrank stellen
  • Milch erwärmen und in Gläser füllen
  • die fertigen Kaffee-Eiswürfel in die warme Milch zufügen
  • wer möchte kann noch Vanilleeis und/oder Schlagobers zufügen
  • zurücklehnen und genießen 🙂

Verkehrter Iced Coffee Rezept

Verkehrter Iced Coffee Rezept

Konnte ich euch inspirieren? Ich finde das ist der perfekte Kaffee bei heißen Temperaturen.

Ich freu mich auf eure Meinungen!

 

 

 

 

1 Comment

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.