Zurück zu den Naturnägeln – ein kleines Tagebuch

Nageltagebuch 1

In einem meiner ersten Beiträge habe ich euch von meinen Gelnägeln erzählt und auch angemerkt, dass ich überlege sie abmachen zu lassen.

Aus gesundheitlichen Gründen mussten die Gelnägel nun wirklich weg, so habe ich damit begonnen sie vergangenes Wochenende in mühsamer Arbeit abzufeilen.

Read More

Throwback: Kurztrip nach Mailand

 

IMG_3779

Gestern habe ich meine Kaffeepause dafür genützt meine übervolle Dropbox „auszumisten“. Untergekommen sind mir dabei die Fotos meines Mailandkurztrips, den ich im Juli 2013 mit einem meiner besten Freunde (Flo von Travel Pins) erlebt habe.

Das Wetter war fantastisch und vorallem hot hot hot…

Mir kam der Gedanke, unsere To-Do-Liste-Milano mit euch zu teilen und hier ist sie auch schon:

Read More

Meine MUST-HAVES im Juli

Keine Sorge ich habe euch nicht vergessen, meine Lieben. Wir haben nur die letzte Woche Zuwachs bekommen (zwei kleine Katzenbabys <3) und um den müssen wir uns natürlich ausgiebig kümmern. So viel Zeit blieb da leider nicht für lange ausgedehnte Kaffeepausen…

M. übernimmt jetzt aber für mindestens eine Stunde „Babydienst“, also kann ich mich zurücklehnen und bei dampfend heißem schwarzen Kaffee über meine Must-haves im Juli sinnieren.

Read More

Summer-Sale 2014

 

Freitag um 17 Uhr überkam es mich. Der harte, lange Arbeitstag wollte vergessen werden und das möglichst schnell. Für eine Kaffeepause war leider keine Zeit. Es hieß nur schnell, schnell ins Auto und auf ins Donauzentrum. Der Summer-Sale lockte leider nicht nur meinen Boyfriend M. und mich in die Geschäfte… trotz fortgeschrittener Uhrzeit waren noch sehr viele Menschen unterwegs, die eifrig versuchten Schnäppchen zu ergattern.

Read More

Outfits fürs Donauinselfest

Donauinselfest 2014

Es ist wieder soweit: Das 31. Donauinselfest geht dieses Wochenende über die Bühne. (27. bis 29. Juni)

Bei Europas größtem Gratis-Open-Air-Festival bin ich jedes Jahr gern mit von der Partie. Die letzten Jahre haben mich Acts wie Sportfreunde Stiller, die Söhne Mannheims, Hurts, Chase & Status und Grossstadtgeflüster begeistert.

Heuer sprechen mich leider nur wenige der musikalischen Beiträge wirklich an, dabei sein werde ich aber trotzdem wieder, wenn zwischen Neuer Donau und Donau gefeiert wird.

In meinem heutigen Beitrag habe ich mich mit möglichen Outfits beschäftigt, die bei den Wetterprognosen für die nächsten Tage mehr oder weniger optimal wären um das Inselfest gut zu überstehen. 

Read More

Zeigt her eure Nägel!

Naildesign black

In meiner heutigen Kaffeepause habe ich mich mal wieder über meine Fingernägel geärgert.

Seit ca. fünf Jahren trage ich Gelnägel. In den letzten Monaten spiele ich aber immer häufiger mit dem Gedanken die Gelnägel abmachen zu lassen. In mehren Internetforen wird empfohlen dies alle ein bis zwei Jahre für mindestens ein paar Monate machen zu lassen, damit sich die Nägel wieder erholen können und quasi mal „Pause“ haben.

Read More

Kaffee – heute serviert mit leckeren „Donauwellen“

Rezept Donauwellen

Um richtig in Kaffeepausenlaune zu geraten fehlt diesem Blog eindeutig zu allererst die passende Süßigkeit zum Daily-Coffee.

Ich habe mich letztes Wochenende an den „Donauwellen“ versucht.

Gefunden habe ich das Rezept für die Leckerei in meinem neuen Lieblingsbackbuch „Die besten fruchtigen Schnitten“ von Oda Tietz erschienen im Weltbild-Verlag und auch dort ergattert.

Read More

Die erste Kaffeepause in Wien – Rückblick

2009 bis 2011 fuhr ich jeden Tag mit den Verkehrsmitteln der lieben ÖBB von Niederösterreich nach Wien zu meinem Arbeitsort und wieder zurück. Dies kostete mir – außer vielen, vielen Nerven und Geduld – ZEIT. Kostbare Zeit, die ich lieber anders als im Zug und im Bus verbringen wollte. So beschloss ich nach Wien zu ziehen. Nach ewiger Wohnungssuche war es dann im April 2011 endlich soweit. Meine ersten eigenen 39m2 warteten nur darauf gemütlich eingerichtet zu werden. Vor mir, zog damals aber meine Nespressomaschine ein – eh klar, ohne Kaffee hätten meine Auf- und Umbauhelferleins und ich sonst sicher nicht lange überlebt.

Read More