BLOGGERXMASDINNER: Outfittrends für’s Weihnachtsdinner

Nur mehr wenige Tage bis das Weihnachtsfest vor der Tür steht. Na, hast du schon einige Weihnachtsfeiern hinter dir? Die wichtigen Festtage stehen uns aber noch bevor. Wer sich jetzt bereits Zeit nimmt, um diese etwas vorauszuplanen, übersteht sie auch stressfreier. Genau aus diesem Grund haben sich fünf Bloggerkolleginnen und ich in diesem Jahr zusammengeschlossen und ein kleines gemeinsames Weihnachtsdinner auf die Beine gestellt. In unseren Berichten darüber verraten wir dir tolle Rezepte, Beauty-, Fashion und Dekotipps für ein gelungenes XMas-Fest. Bei mir findest du diesjährige Outfittrends für die kommenden Feiertage.

Blogger Weihnachtsdinner

Blogger XMas Dinner 2017

Das Menü

Maronischaumsuppe mit Superfoodcracker, das Rezept gibt’s bei Elena

Falsches Beef Wellington, das Rezept findest du bei Kathi

Vanillekipferl Tiramisu, das Rezept gibt’s auf Karo’s Blog –

-passende Weinbegleitung für alle Gänge wurde uns gesponsert von Winzerhof Altmann

Passende Tischdeko

– Ideen für weihnachtliche Tischdekoration findest du bei Sonia

 

Outfittrends für’s Weihnachtsdinner

xmas dinner my outfit

 

Zu allererst möchte ich dir mein Outfit des Abends vorstellen: Ich griff zu einem schwarzen Samtkleid (1.), das ich mit meiner Brosche (3.) von Kranzelbinder bestückte.

Samt ist, meiner Meinung nach, derzeit großes Thema. Bereits in der letzten Herbst-/Wintersaison bekamen wir einen ersten Vorgeschmack vom neuen Trendstoff. In dieser Saison ist er einfach nicht wegzudenken und perfekt für solche Anlässe geeignet.

  1. schwarzes Samtkleid – H&M
  2. Infinity Armband rosevergoldet – NEW ONE
  3. Blossom Circles Brosche – Kranzelbinder
  4. schwarze Veloursleder-Pumps – Lazzarini über Humanic
  5. Clutch mit Federn – OLGA BERG über Humanic
  6. Nagellack #bordeaux – essie

 

Velvet, Red, Green & Bling Bling

Defintiv auch dieses Weihnachten im Trend sind Rot- und Grüntöne. Ja, du hast richtig gelesen: Rot- und Grüntöne! Vielleicht zwar nicht gerade in Komibination :P, aber die geben echt was her. Also, trau dich!

Wer es, was die Farbwahl der Kleidung angeht, eher dezenter mag, greift zum klassischen Schwarz und gibt dem Outfit durch passende Accessoires und opulentem oder ausgefallenem Schmuck einen gewissen Touch. Es muss auch natürlich nicht immer ein Kleid sein, wie wär’s mal mit einem eleganten Overall?

Make-up Artistin Carina zeigt dir auf ihrem Blog das passende Make-up zum festlichen Outfit.

Alle Beiträge kannst du auch auch erreichen wenn du auf die Logos in der Imagemap klickst.

Verrate mir doch was du zu den Festtagen vor hast und ob du schon weißt wie du dich herausputzen wirst.

Ich freue mich über deine Nachricht!

 

______________________________

*dieser Beiträg enthält Affiliate-Links: Kaufst du über diese Links eines der empfohlenen Produkte, erhalte ich dafür eine kleine Provision, ohne dass du dafür mehr bezahlst.

Vielen Dank, dass du meinen Blog auf diese Weise unterstützt!

Image Map

1 Comment

  1. Pingback: Weihnachten - die schönste Zeit im Jahr - Curvect

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.