Monats(s)talk: September 17

Himmel Herrgott, wie die Zeit vergeht! Mir kommt es so vor als hätte 2017 erst vor kurzem begonnen und nun steht bald schon wieder Weihnachten vor der Tür. September war wieder vollgepackt mit Terminen und Events. Dieses Mal etwas spät, aber doch gebe ich dir in meinem Monats(s)talk einen kleinen Rückblick darüber und auch ein kurzes Lifeupdate darf nicht fehlen.

EVENTS

ROEE Flagshipstore-Eröffnung

ROEE Flagshipstore Vienna

Anfang des Monats wurde ich zur Eröffnung des neuen ROEEateliers geladen. Auf einer Fläche von um die 90m2 vereint Team ROEE in Zukunft ihre „kreative Spielwiese“ (= ihr Atelier) mit ihrem Store. Neben ihrer eigenen Kollektion werden aber auch Produkte weiterer Designer angeboten. Der Store wird sich aber nicht als Concept Store präsentieren sondern sieht sich eher als Plattform für Design. So präsentiert sich von Oktober bis Januar die niederländische Botschaft in Kooperation mit der Designmesse Blickfang in der Location. #keinspaß 😉 Coole Sache, kann ich dazu nur sagen und dir raten dort unbedingt mal reinzuschauen.

Adresse: 7., Westbahnstraße 16/Eingang Bandgasse     Öffnungszeiten: DO-SO 11-19 Uhr

Lena Hoschek Season Opening Open House

mit Karo von kardiaserena.at und Bobby von curvect.com

Lena Hoschek lud wieder zu einem Tag der offenen Tür um ihre aktuelle „Dollhouse“ Kollektion zu präsentieren. Was soll ich sagen? Der Laden war g’steckt voll, aber wir durften uns das Spektakel trotzdem nicht entgehen lassen. Mein persönliches Highlight neben Candybar und Disney-Zeichner: ein wunderschönes, figurbetontes, schwarzes Kleid mit Schösschen und Gürtel. Hätte es mein Geldbörserl erlaubt, hätte ich es sofort mitgenommen, aber das Börserl ist die letzten Wochen leider extra streng mit mir. Kennst du das? 😛

Vangardist NEW MAN Magazin Print Release

Vangardist Print Release New Man

Vangardist Magazin und Beefeater Gin London luden zur offiziellen Aftershow Party der MQ Fashion Week in die brandneue KLYO Bar in der Urania Wien beim Schwedenplatz. Außerdem präsentierten sie ihre neue Print Ausgabe NEW MAN, die durch die App „Artivive“ und Augmented Reality wahrlich zum Leben erweckt wirkt.

So funktioniert’s: Von einigen Bilder im Magazin gibt es eine digitale Erweiterung. „Artivive“ App auf’s Handy oder Tablet laden, Kamera auf markierte Bilder richten und sie zum Leben erwecken lassen. Ziemlich nice! Und auch das Magazin ist wieder mit Top-Themen ausgestattet und by the way auch für Frauen sehr lesenswert  😉

Das KLYO war übrigens zum Zeitpunkt der Print Release Party noch nicht fertig ausgestattet bzw. eingerichtet, weshalb wir es noch nicht im vollen Glanze bewundern konnten.

Uuuund apropos MQ Vienna Fashion Week: Auf den Besuch dieser habe ich in diesem Jahr bewusst verzichtet. Was soll ich dir sagen? In den vergangenen drei-vier Jahren war ich immer vor Ort, aber meist enttäuscht… kein weiteres Kommentar! Vielleicht nächstes Jahr wieder…

SALT and the City – Bloggerkonferenz

SALT Bloggerkonferenz Salzburg

Letztes Jahr wollte ich unbedingt dabei sein, hatte aber leider kein Glück dabei ein Ticket zu ergattern. Die Konferenz in Salzburg war ausverkauft. Umso mehr war es mir ein Anliegen zumindest in diesem Jahr mit von der Partie zu sein und so kam es, dass ich gleich als eine der ersten beim Ticket-Verkaufsstart zuschlug. *yes*

Das Programm der Bloggerkonferenz klang recht vielversprechend, was meine Vorfreude schürte. Meine Erwartungen wurden auch erfüllt. Ich lernte so einige neue nette Blogger-KollegInnen kennen und konnte mir durch die zahlreichen Vorträge so einiges an Motivation und Know-how mit nach Hause nach Wien nehmen. Heißes Thema: „korrekte“ Werbekennzeichnungen am Blog und in den einzelnen Social Media Kanälen. Große Verunsicherung machte sich hier bei den Vortragsteilnehmern bemerkbar. Rechtsanwalt Peter Harlander, der sich u.a. auf IT- und Internetrecht sowie Urheber-, Marken-, Datenschutz- und  Wettbewerbsrecht spezialisiert hat, konnte aber definitiv Klarheit in die Angelegenheit bringen. Super informative sowie motivierende Vorträge auch von Marlene Scherf zum Thema „Digital Nudging“ und Viktoria Resch zum Thema „Das bist du Wert: Dein professionelles Blogger-Angebot“. Leider gaben die Veranstalterinnen vor ein paar Tagen bekannt, dass SALT and the City vorerst zum letzten Mal stattgefunden hat. Schade! 🙁

LIFEUPDATE

Vienna Contemporary 17
Vienna Contemporary 17

I’m sorry! Hier am Blog war in den vergangenen Wochen wenig los. Wenn du mir auf Instagram oder Facebook folgst bekommt du regelmäßig Updates darüber, was ich so die ganze Zeit über getrieben habe. Die vergangenen Wochen hat man mich bei unzähligen Netzwerktreffen, Weiterbildungen und Vorträgen angetroffen. In wenigen Wochen wird sich bei mir beruflich einiges verändern. Meinen Vollzeitjob habe ich an den Nagel gehängt und die Kündigungsfrist läuft nun (endlich) aus. Nach unglaublichen acht Jahren beende ich mein Dienstverhältnis mit einem lachenden und einem weinenden Auge, aber es war Zeit einen neuen Weg einzuschlagen. Voller Vorfreude kann ich es gar nicht erwarten nun endlich in neue Abenteuer zu starten.

Mein Blog wird dabei weiterbestehen und obwohl er zu meinem kleinen Business geworden ist, wird er nicht -so wie viele glauben-  zu meiner Haupteinnahmequelle. Schon immer gab es Zeiten in denen ich mich dem Blog mehr, dann aber auch wieder weniger, gewidmet habe, oft je nach beruflicher Aus- bzw. auch Stressbelastung. Ich bemühe mich ihn nach wie vor regelmäßig mit Artikeln zu füllen. Fakt ist aber, dass er manchmal hinten anstehen muss, weil der Fokus einfach auf Wichtigerem liegt. Ich hoffe also du bleibst meinem Blog und mir weiterhin treu, auch wenn ich es in stressigen Zeiten nicht schaffe dir neue Artikel nachzuliefern. Aber wie erwähnt: ich bemühe mich! 🙂

#CHEFIN

Hashtagchefin #chefin
Tortendekoration von Kathi von spielplatzküche.at

Noch immer beschäftigt ganz Österreich nur eine Frage: „Wer wird der nächste Bundeskanzler?“ JOKE, denn eine noch brennendere Frage ist die folgende: „Was ist #chefin?“

NewsletterleserInnen kennen bereits die Geschichte, wie es zur Bezeichnung Hashtagchefin gekommen ist. Bist du neugierig und kennst die Story dazu noch nicht? Dann nutze jetzt die Chance und melde dich doch noch zu meinem Newsletter an. Allen Neuanmeldungen lasse ich den letzten Newsletterbeitrag ebenfalls zukommen. -> Zur Newsletteranmeldung!

Es geht aber noch weiter! Hast du die „Was ist #chefin NICHT?“ Instastories am Instagramaccount von Hashtagchefin verfolgt? Eine Zusammenfassung darüber gibt’s in den kommenden Tagen in Bildform im Profil. Außerdem starten wir ab 1.11. mit einer neuen Instastories-Kampagne. Mehr darüber verrate ich dir in den Updates am Instagramaccount. Wir freuen uns über dein Like!

 

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.