BOLD STRIPES: One Trend – Different Styles

Im März dreht sich bei uns Girls von „One Trend – Different Styles“ wieder einmal alles um Streifen. Ja, ich weiß, das Thema hatten wir doch bereits… (meinen Beitrag dazu findet ihr hier!) Aber Streifen kommen einfach nie aus der Mode und derzeit erfinden sie sich selbst irgendwie neu. Denn diesen Frühling tragen wir sie bunter, breiter, verrückter und -wer sich traut- im All-over-Look. Ja, ihr habt richtig gelesen! Ich zeige euch heute eine meiner letzten Errungenschaften, übrigens im Abverkauf ergattert *yes*: ein gestreiftes Strickkleid von Comma. 

 

BOLD STRIPES

Wie der Name schon verrät stehen bei diesem Streifen-Trend besonders kräftige bzw. „fette“ Streifen am Programm. Im Gegensatz zu den allbekannten maritimen Streifen-Looks, bei denen eher schmälere blau-weiß oder schwarz-weiß Streifen getragen werden, darf es beim Bold Stripes Trend ruhig etwas bunter zugehen. Besonders angesagt sind derzeit Maxistrickkleider mit Streifenmuster. Ich kombiniere mein Kleid gerne mit schwarzen Rauleder-Boots.

Bold Stripes Comma Maxikleid

Ich trage:

gestreiftes Strickkleid – Comma (ähnliches Kleid hier oder hier)

High Heel Stiefel – Mai Piu Senza

Handtasche aus Veloursleder – Zara (ähnliche hier)

Schulterriemen mit 3D-Blüten – Hallhuber

Nietengürtel – No Name (ähnlicher hier)

roségoldfarbenes Herzarmband – New One (ähnliches hier)

Bold Stripes Strickkleid von Comma

Bold Stripes Dress by Comma

 

Outfit Bold Stripes Trend

Bold Stripes Details

Bold Stripes Mary Jay

 

Was sagt ihr zum neuen Streifen-Trend? Seid ihr Fans von Streifen? Wie würdet ihr den Trend kombinieren? Ich freue mich auf eure Meinungen!

*****

Schaut doch auch mal bei den anderen Mädels unserer Serie vorbei:

Image Map

2 Comments

  1. Kaja 20. März 2017 at 8:26

    Liebe Jasmin,

    das Kleid sieht einfach wunderschöön aus! Besonders den Farben-Mix finde ich so schön!

    XXX, Kaja

    http://www.thecosmopolitas.com

    Reply
    1. Jasmin 26. März 2017 at 9:58

      Danke dir meine Liebe <3

      Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.